01. Mai 2015

Mindestlohn, was ist noch zu erwarten?

Die Wogen über die Dokumentationspflichten des Mindestlohn-Gesetzes haben sich etwas geglättet, wobei in manchen Bereichen weiterhin massive Lobbyarbeit betrieben wird, um doch noch Erleichterungen der Dokumentationspflichten zu erreichen. Wir werden die Diskussion verfolgen und empfehlen Ihnen insbesondere die Problematik der Scheinselbständigkeit und der Werkverträge im Auge zu behalten. Frau Arbeitsministerin Nahles hat hinsichtlich der gesetzlichen Einschränkungen von Werkverträgen bereits Änderungen angekündigt.

Wichtig: Ansprüche auf den Mindestlohn verfallen nicht. Die Sozialversicherungsträger können auch auf nicht gezahlten Mindestlohn Sozialversicherungsbeiträge erheben.

Über Neuigkeiten halten wir Sie auf dem Laufenden!